Probetraining bei der KTV-Dortmund


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

im Landesleistungszentrum (LLZ) für Gerätturnen weiblich in Dortmund betreiben unsere Turnerinnen Leistungssport und dies an bis zu 6 Tagen die Woche.

 

Unsere Turnerinnen beginnen ihre Grundlagenausbildung in der Turntalentschule (TTS) der Dortmunder Turngemeinde hier im Landesleistungszentrum. Das optimale Einstiegsalter liegt zwischen 5 - 7 Jahren. Kinder ab 8 Jahren und ohne turnerische Vorerfahrung empfehlen wir die Grundlagenschulung der Stammvereine der KTV Dortmund.

Wenn ihr Kind älter als 8 Jahre ist und ausreichend Vorerfahrung hat, entscheiden die Trainer*innen der Turntalentschule, ob ein Kind an einem Probetraining teilnehmen kann. Jugendliche ab 12 Jahren müssen für ein Probetraining in der KTV Dortmund mindestens die Anforderungen der Leistungsklasse 1 oder 2 (LK 1/2) erfüllen, um zu einem Probetraining in der KÜR-/Liga-Gruppe eingeladen zu werden.

 

Das Training unterscheidet sich von dem Training eines Breitensportvereins. Es wird bereits in jungen Jahren an festen Trainingstagen 3 - 5x die Woche trainiert. 

 

Wenn Ihre Tochter Jahrgang 2016 oder jünger ist, würden wir uns freuen sie zu einem Probetraining bei uns begrüßen zu können. Dieses bitten wir hier auf der Seite anzufragen. 

 

Kinder und Jugendliche ohne Vorerfahrung im Turnen bitten wir in den Stammvereinen anzufragen. 

Hier finden Sie unsere Stammvereine:

https://www.ktv-dortmund.de/mediathek/links/

 

Sportliche Grüße vom gesamten Trainerteam des Landesleistungszentrums Dortmund


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.